Home
DIP
Seminare
Dozenten
Anmelden
Anfahrt
Impressum
Download

 


Dynamisch integrative Palpation (DIP)

DIP ist eine osteopathische Vorgehensweise, welche auf das Erreichen einer reziproken, dynamischen, simultanen Wahrnehmung gerichtet ist - verbunden mit dem Ziel - die optimale Funktionalität dauerhaft zu integrieren.

Diese erfolgreiche Annäherung ist aus einem ständigen Vertiefen der praktischen Anwendung der osteopathischen Basisprinzipien entstanden. Eine fast zwanzigjährige Entwicklung hat uns dazu gebracht, die einzelnen Teilaspekte des Verfahrens zu
verfeinern - bis zum Erwerben einer Wahrnehmung mit erstaunlich therapeutischer
Wirkung.

DIP ist hervorgegangen aus der Frage:
Welche Annäherung innerhalb der osteopathischen Praxis ist am Effektivsten?
Umgesetzt durch die Konvergenz der verschiedenen Dozenten und deren
Persönlichkeiten, verschiedenen Ausbildungen, Erfahrungen und Betrachtungsweisen
war uns Objektivität ein wichtiges Kriterium.